Windows 10: Benachrichtigungs- und Info-Center

Windows 10: Benachrichtigungs- und Info-Center

Info-Center in den Gruppenrichtlinien deaktivieren

Unter Windows 10 Pro lässt sich das Infocenter in den Gruppenrichtlinien deaktivieren.

  • Windows-Taste + R gpedit.msc eingeben und starten
    • Oder Gruppenrichtlinien in die Suche der Taskleiste eingeben und starten
  • Links dann Richtlinien für Lokaler Computer /Benutzerkonfiguration / Administrative Vorlagen /Alle Einstellungen
  • Rechts dann Benachrichtigungs- und Info-Center entfernen suchen und doppelt anklicken
  • Hier nun auf aktiviert setzen und danach neu starten.


Benachrichtigungs- und Info-Center in der Registry entfernen

  • Windows-Taste + R drücken regedit eingeben und starten
    • Oder regedit in die Suche der Taskleiste eingeben und starten
  • Zum Pfad: HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\Explorer gehen
    • Ist der Eintrag Explorer nicht vorhanden, dann:
    • Im linken Baum Rechtsklick auf Windows / Neu / Neuer Schlüssel mit dem Namen Explorer
  • Im rechten Feld nun ein Rechtsklick / Neu / DWORD-Wert (32 Bit) mit dem Namen DisableNotificationCenter anlegen
  • Diesen nun doppelt anklicken und den Wert auf 1 setzen

Den PC nun neu starten und das Info-Center (Action Center) ist aus der Taskleiste verschwunden.

Wer das Info-Center wieder haben möchte, braucht nur den Wert von 1 auf 0 ändern und nach einem Neustart ist das Info Center wieder da.