Content Management Systeme

Man muss nicht unbedingt programmieren können, um eine Internetseite zu betreiben und selbst Inhalte zu aktualisieren.

Was ist ein Content Management System?
Ein Content Management System (CMS), oder auch Inhaltsverwaltungssystem, ist ein Programm mit welchem sich Inhalte von Websites auf einfache Weise pflegen und verwalten lassen. Bei Nutzung eines Content Management Systems können Sie ohne Programmier- und HTML-Kenntnisse Inhalte in Ihre Website einpflegen und aktualisieren. Lediglich durchschnittliche EDV-Anwenderkenntnisse sind nötig. Bei einigen CMS ist eine umfangreiche Benutzer- und Rechteverwaltung möglich, sodass verschiedene Redakteure spezielle Aufgaben übernehmen können und Websites gemeinschaflich und arbeitsteilig aufgebaut werden können.

Wie funktioniert ein Content Management System?
Die Bearbeitung erfolgt online mittels Internetbrowser. So können Sie unabhängig vom statischen Arbeitsplatz und sonstigen installierten Programmen im System arbeiten. Neben üblichen Textbearbeitungen besteht die Möglichkeit, Fotos, PDF-Dateien, Audio-Dateien, Videos oder andere Dateitypen hoch zu laden, auszutauschen oder zu löschen.

Umsetzung Ihrer Website als Content Management System
Ich biete Ihnen die Umsetzung Ihrer Website als Content Management System PrestaShop und Joomla an.
Bei beiden Systemen handelt es sich um Open Source Software, sie können somit kostenfrei betrieben werden. Es ist abhängig von Ihrem Projekt, sowie von Ihren persönlichen Wünschen und Bedürfnissen, für welches Content Management System Sie sich entscheiden. Ich berate Sie hierzu gern.

Schulung und Benutzerhandbuch
Falls Sie eine umfangreiche, persönliche Einführung in die Bedienung Ihres CMS benötigen, schule ich Sie und Ihre Mitarbeiter gerne in Ihren Räumen vor Ort. Als Nachschlagewerk biete ich Ihnen ein speziell an Ihre Website angepasstes Benutzerhandbuch an.

Es gibt viele Vorteile, die für den Einsatz eines Content Management Systems sprechen.